Cognac Frapin – Preisgekrönte Juwelen aus dem Herzen der Grande Champagne

Das namhaften Cognac-Haus Frapin – seit 1270 im Familienbesitz – liegt im Herzen der Grande Champagne. Das über mehr als 20 Generationen aufgebaute handwerkliche Können, die traditionellen Methoden des Weinanbaus, der Ernte, der Pressung, der Destillation und der Reifung lassen Destillate entstehen, die zum Besten zählen, was im Cognac auf die Flasche gebracht wird.

Eine Übersicht der bisherigen Top-Auszeichnungen in diesem Jahr:


VSOP

Cognac Masters: Goldmedaille
Bernsteinfarbener, mit goldenen Reflexen durchzogener VSOP. Er besticht durch feine Fruchtnoten gepaart mit einem dezenten Weinblütenton und spiegelt perfekt die typischen Eigenschaften des Terroirs der Grand Champagne wieder. Ein weicher, harmonischer und gleichzeitig facettenreicher Cognac.

VIP XO

ISW: Goldmedaille
World Cognac Awards: Goldmedaille
Dieser vielfach prämierte VIP XO Cognac reift in hochwertigsten Limousineichenfässern für durchschnittlich 35 bis 40 Jahre. Altgold in der Farbe, präsentiert sich das Bukett sehr würzig mit Noten getrockneter Früchte. Am Gaumen typische Holzaromen und viel reife Aprikose. Ein ausgesprochen runder und harmonischer Cognac, mit unfassbar langem und weichem Abgang.