Casa Canevel

Casa Canevel. Perlen aus dem Valdobbiadene.

Im Dialekt des Valdobbiadene bedeutet „Canevel“ so viel wie „kleiner Keller“. Als Mario Caramel sein frisch gegründetes Weingut auf diesen Namen taufte, dachte er dabei an einen gut gehüteten Ort, an dem die besten Weine mit all ihren Geheimnissen und Traditionen verwahrt würden. Das war vor über 40 Jahren. Seitdem ist der „kleine Keller“ zu einem der interessantesten und erfolgreichsten Prosecco-Häuser im Valdobbiadene-Conegliano Superiore DOCG avanciert. Die Spumante von Canevel zeichnen sich durch eine einzigartig zarte und seidenweiche Perlage aus. Grundlage dafür ist die Versektung bei kontrolliert niedriger Temperatur (zwischen 12 und 14°C) unter Verwendung von Reinzuchthefen. Die reichhaltigen ton- und mergelhaltigen Böden marinen Ursprungs verleihen den Weinen eine intensive mineralische Note. Besonderes Augenmerk legt man auf die Einzellagen- Crus. Mit dem Terre del Faè aus der gleichnamigen Prestige-Lage präsentiert man einen kostbaren Extra Brut Spumante, der mit seinem knackig-trockenen Geschmack und dem delikaten Bukett von Rebblüten, Mandeln und Renetten die boden-klimatischen Voraussetzungen seiner Heimat auf unverwechselbare Weise zum Ausdruck bringt.


Schaumweine von Casa Canevel

Vegan

Casa Canevel Terre del Faè Spumante Extra Brut Valdobbiadene DOCG

Herkunft: Italien, Veneto
Erzeuger: Casa Canevel
Rebsorten: Glera
Vegan

Casa Canevel Cuvée Rosa Extra Dry

Herkunft: Italien, Veneto
Erzeuger: Casa Canevel
Rebsorten: Marzemino
Vegan

Casa Canevel brut Prosecco DOC

Herkunft: Italien, Veneto
Erzeuger: Casa Canevel
Rebsorten: Glera
Vegan

Casa Canevel Cuvée Oro Spumante brut

Herkunft: Italien, Veneto
Erzeuger: Casa Canevel
Rebsorten: weglassen