Cognac Frapin ist Sponsor der Sommelier Trophy 2019

Am 17.11.19 fand in Neustadt an der Weinstraße das Finale der Sommelier Trophy 2019 statt. Gewinner ist Maximilian Wilm, der sich nun mit dem Titel »Bester Sommelier Deutschlands« schmücken kann. Der Hamburger aus dem Restaurant Kinfelts Kitchen & Wine setzte sich gegn Julian Schweighart aus dem Fontenay in Hamburg und Marco Gulino aus dem Hofgut Ruppertsberg durch. Der Titel wird alle zwei Jahre vergeben, in diesem Jahr fand die von der Sommelier Union ausgerichtete Sommelier Trophy bereits zum fünften Mal statt.

Cognac Frapin war dieses Jahr Sponsor der Veranstaltung und vergab an den Gewinner Maximilian Wilm als 1. Preis eine Reise zu Cognac Frapin ins Château Fontpinot. 

Susanne Scheichl überreicht Maximilian Wilm den Gutschein für eine Reise ins Château Fontpinot.
Susanne Scheichl überreicht Maximilian Wilm den Gutschein für eine Reise zu Cognac Frapin
  • 100% Familien-Einzellage
  • 100% Grande Champagne – Premier Cru de Cognac
  • 100% Lese, Destillation und Ausbau auf dem Schlossgut
  • 100% Handwerkskunst 
  • Die größte Einzellage der Grande Champagne
  • Das einzige Haus der Grande Champagne, das über eine Château Appellation verfügt (Château Fontpinot).

1270 gegründet, vereint das Cognac Haus mit der einzigen Château Appellation der Grande Champagne über mehr als 20 Generationen aufgebautes handwerkliches Können und traditionelles Handwerk. Das Resultat sind Cognacs, bei denen Genuss und Prestige Hand in Hand gehen.

Wir freuen uns, mit diesen einzigartigen Cognacs Teil der Sommelier Trophy zu sein!